Unterstützung im Datenschutz

Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen
Externer Datenschutzbeauftragter (IHK) nach DSGVO

~ DATENSCHUTZ IM UNTERNEHMEN ~

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG(neu)) regeln die Verarbeitung personenbezogener Daten. Der Umfang der Anforderungen an Ihr Unternehmen richtet sich beispielsweise nach Art und Umfang der personenbezogenen Daten, die Sie in irgendeiner Form speichern und was Sie mit diesen Daten tun. Im einfachsten Fall ist das bereits eine simple Adressliste Ihrer Kunden oder Lieferanten, aber auch die Daten Ihrer Mitarbeiter fallen unter die neuen Bestimmungen. Und je mehr Sie erfassen, desto komplizierter kann es werden.

Zwar muss nicht jedes Unternehmen einen eigenen Datenschutzbeauftragten benennen, aber die Anforderungen der DSGVO gelten trotzdem für alle. Der Umfang der Regelungen und die teilweise schwammige Formulierungen erschweren es oft sich selbst in das Thema einzuarbeiten. Hier können wir Sie unterstützen! Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam die Pflichten, die sich aus der DSGVO und dem BDSG (neu), speziell für Ihr Unternehmen oder Ihren Verein ergeben.

 

Die neuen Regelungen gelten rechtlich für alle Unternehmen, daher  müssen Sie sich in jedem Fall um den Datenschutz kümmern – nehmen Sie heute noch Kontakt mit uns auf.

 

~ WIE WIR IHNEN HELFEN ~

Unser Angebot gliedert sich in drei Bereiche: Erstanalyse, Umsetzung und Betreuung.

Am Anfang steht immer die Erstanalyse, die einen individuellen Maßnahmenkatalog, inklusive Risikoabschätzung zum Ziel hat. Abschließend können wir Ihnen auf dieser Grundlage ein Angebot für die Umsetzung unterbreiten. Sie können damit individuell festlegen, ob und inwieweit Sie unsere Hilfe bei der Umsetzung benötigen oder auch eine kontinuierliche Betreuung in Anspruch nehmen wollen.

ERSTANALYSE

Initiale Beratung
Schritt #1

In einem initialen Beratungsgespräch lernen wir Sie und Ihr Unternehmen kennen. Auf Basis dieser Erstberatung können wir bereits abschätzen wie umfangreich die Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen sein wird und Ihnen ein individuelles Angebot erstellen.

  • Initiales Beratungsgespräch
  • Einführung in das Thema Datenschutz, DSGVO und BDSG(neu)
  • Überprüfung der datenschutzrelevanten Prozesse nach DSGVO
  • Prüfung auf Pflicht der Nennung eines Datenschutzbeauftragten (DSB) nach §38 BDSG(neu)
  • Überprüfung auf Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (Art.9 DSGVO)
  • Initiale Risikoeinschätzung

UMSETZUNG

Umsetzung im Projekt
Schritt #2

Sie können selbst entscheiden, wieviel Aufwand und Zeit Sie in die Umsetzung der DSGVO investieren wollen. Wir stehen Ihnen entweder als externe Berater zur Verfügung oder übernehmen in Ihrem Auftrag federführend die Umsetzung.

  • Aufbau eines gesetzeskonformen Datenschutzkonzeptes für Ihr Unternehmen
  • Aufbau der Verarbeitungsverzeichnisse nach Art.30 DSGVO
  • Identifizierung und Planung der technisch und organisatorische Maßnahmen (Art.32 DSGVO)
  • Verzeichnis der Auftragsdatenverarbeiter nach Art.28 DSGVO
  • Erstellung der Löschkonzepte und Implementierung der Prozesse nach Art.17 DSGVO und §75 BDSG(neu)
  • Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes inkl. Backupkonzepte
  • Implementierung der Prozesse zur Auskunsftspflicht gemäß Art.12 DSGVO
  • Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeiter

BETREUUNG

Kontinuierliche Betreuung
Schritt #3

Auch nach der initialen Umsetzung der DSGVO stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Auf Wunsch übernehmen wir als externer Datenschutzbeauftragter (DSB) die Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

  • Externer Datenschutzbeauftragter (DSB) für Ihr Unternehmen
  • Regelmäßige Überprüfung der datenschutzrelevanten Maßnahmen
  • Fortlaufende Beratung rund um das Thema Datenschutz
  • Risikoanalyse vor Einbindung neuer Hard- und Software
  • Risikoanalyse bei Änderung interner Prozesse im Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Risikoanalyse bei Änderung der zu erwartenden Bedrohung (Gefährdungslage)

Kümmern Sie sich jetzt um Ihren Datenschutz!

~ WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN ~

i

DOKUMENTE

Merkblatt des Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Titel: Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) an kleine Unternehmen, Vereine, etc.
[PDF-Download] (Merkblatt – 2 Seiten)

FAQ

Unsere Antworten auf häufige Fragen rund um den Datenschutz.

~ KONTAKT ~

Daniel Nübling
Sophienstrasse 120
76135 Karlsruhe

Tel: 0157 87 17 22 23
info@dnuebling.de
info@datenschutzexperte-karlsruhe.de

6 + 5 =

Hinweis: Nutzen Sie das Kontaktformular, dann werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Lesen Sie bitte diesbezüglich auch unsere Datenschutzerklärung.

Sichere E-Mail: Sie können mit mir auch verschlüsselt kommunizieren. Hierzu verwenden Sie bitte meinen öffentlichen PGP-Schlüssel. Der dazugehörige Fingerprint lautet: 025AD1918476AF60FC6BA8A50E54981A98C159BA

Copyright: Daniel Nübling, 2018  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung